BLUMENGÄRTEN HIRSCHSTETTEN

Urlaub in der Stadt. Die Stadt Wien hat mit den Blumengärten Hirschstetten, der Bevölkerung einen Tag gratis Urlaub ermöglicht.
Die Blumengärten Hirschstetten der Stadt Wien laden zum verweilen ein

Wer keinen Urlaub in fernen Gefielden machen kann, der könnte mitunter frustriert sein, wenn er jahrelang ohne Palmen leben muss. Dem kann Abhilfe geschafft werden und das sogar gratis und ohne Flugverzögerung! Nach Hirschstetten in die Blumengärten geht eine Bim bis vor die Haustür. Die Öffnungszeiten entnimmt man der Website der Gärten. Auch diverse Sonderveranstaltungen wie Weihnachts- oder Ostermarkt die übrigens auch sehr legendär sind. Geboten wird eigentlich für jeden etwas. Die Kleinsten beschäftigen sich im Streichelzoo, am Bauernhof in den ein wunderschöner Heuriger integriert ist (damit auch die Oldies etwas davon haben), einen neuen Kinderspielplatz und jede Menge spannender Dinge die entdeckt werden können. Für die Oldies bieten sich Liegestühle und Liegehutschen im Schatten oder in der Sonne. Ein Restaurant am See und viele lauschige Plätzchen zum verweilen. Das Mittelalter so wie ich streift durch die verschiedenen Schaugartenanlagen und entdeckt..... - auf gehts zu den Fotos! 

Beginnen wir mit dem Kleinvieh. Es gibt Streichelzoos, Tiergehege, seltene Tiere, freilebende Tiere (Ziesel) und diese Pappenheimer 

 

Den Wüstenbereich Mexikos mag ich persönlich sehr gerne. Die Zufahrt zur Hazienda ist mit Chillis und noch schärferem gepflastert. Kosten darf man, doch ob man sollte sei dahingestellt :). Kakteen, Palmen, Wüstenpflanzen. Ja, in Mexiko ist es heiss, da lehnt man schnell am Pfahl. 

Weiter geht es zu einem ebenso sehr spannenden Platz dem Ur- Wald. Vegetation wie in der Steinzeit, sogar eine Höhle, die an heissen Tagen zum verweilen einlädt befindet sich dort. Wunderschöne Seerosen. Der Saurier in der Mitte bin ich. Weiter geht es zum Restaurant, hier kann man unter wunderschönen Platanen Zuflucht vor der Hitze suchen. Daneben der See mit Wasserspielen und Strand mit Liegen wie in der Karibik. Der Rosengarten gleich neben dem Hochzeitsgarten. Hier kann tatsächlich geheiratet werden. 

Und jetzt kommen wir zum absoluten Highlight dem Indischen Garten und der barocken Gartenanlage. Die zwei schlendern faktisch Hand in Hand, man kommt von einem Blumendilirium ins nächste. Wandelt dahin und spürt tatsächlich so einen Drang nach Fremden und Fernweh

Mit diesem Foto verabschiede ich mich von meinem Kurzurlaub ans andere Ende der Welt. Kein Jetlag und heimische Küche. Eigentlich geil :))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

PLEASE FOLLOW ME

verenasupduck, verena supduck, blogger, influencer, austrian blogger, bloggerin, standuppaddeln, ausflüge, ausflug, fotoblogger, reisen, sport, sportsgirl, fitness, tour, travel, travelblogger, outdoor, supgirl, sup, standuppaddeling, vienna, gesundheit,


YOUTUBE VIDEOS!!!!




Ein typisches SupDuck Video